//
Artikel
Social Media

Headerbild jetzt auch fuer Twitter – Neues Design für das eigene Twitter-Profil

Hallo,

seit einigen Wochen schon bietet Twitter ein neues Design für das eigene Profil an. Wer von Euch über einen Twitter Account verfügt, hat dazu schon eine E-Mail bekommen oder es wird ein Hinweis angezeigt, wenn Ihr Euch in Twitter einloggt.

Was hat es mit dem neuen Design für das eigene Twitter-Profil auf sich und wie könnt Ihr umstellen, falls Ihr es noch nicht getan habt?

Hier für Euch eine Gegenüberstellung meines Twitter-Profils im alten und im neuen Profil. Der Unterschied fällt Euch bestimmt direkt auf.🙂 (Hinweis: Alle Bilder könnt Ihr Euch in groß ansehen in einem extra Fenster, dazu einfach auf das Bild klicken.)

Beispiel für ein Twitter-Profil im alten Design

Beispiel für ein Twitter-Profil im alten Design

 

 

 

 

 

Beispiel Twitter-Profil im neuen Design

Beispiel Twitter-Profil im neuen Design

 

Lest weiter, um zu erfahren, was die Neuerungen sind und wie Ihr umstellen könnt…

 

Neuerungen im Design Eures Twitter-Profils

  • Kopfzeile:
    Das Profil wird nun mit einer Kopfziele, also einem großen Headerbild oder auch Titelbild dargestellt. Erinnert mich irgendwie an Facebook und Google+.
  • Profilbild:
    Euer Profilbild wird links unten dargestellt und ragt in das Headerbild rein.
  • Menü:
    Das Menü ist verschoben worden von links oben unter das Headerbild. Die Menüpunkte werden in einer Zeile dargestellt, das hat den Nachteil, das weitere Menüpunkte unter dem Menüpunkt „More“/“Mehr“ verschwinden. Aktuell sind es die Listen.
  • Bio:
    Auch der Platz, an dem Euer Kurzprofil in Worten dargestellt wird, ist gewandert. Er befindet sich jetzt auf der linken Seite direkt unter Eurem Profilbild. Ich finde, das passt und sieht gut aus. Es bedeutet aber auch, dass das Kurzprofil eventuell erst nach Runterscrollen auf der Seite sicht- und lesbar wird.

Bevor ich Euch nun in einer kurzen Anleitung erkläre, wie Ihr Euer Profil umstellen könnt, hier die wichtigen Daten zu den Bildformaten und Bildgrößen.

Neue Bildgrößen für Twitter-Profilbild und Twitter-Headerbild

Headerbild: Format 1500×500 Pixel. Max. Dateigröße 5 MB. Ihr könnt das Bild nach dem Hochladen noch justieren, also eventuell nach oben oder unten verschieben bzw. seitlich.

Profilbild: Nach dem Hochladen passt Twitter das Bild automatisch auf die richtige Größe an. Empfohlen wird eine Auflösung von 400×400 Pixel. Also quadratisches Format!

 

Anleitung zur Umstellung Eures Twitter-Profils auf das neue Design

1. Twitter aufrufen und einloggen, dann direkt auf Euer Profil gehen.

2. Euch wird ein Hinweis angezeigt, dass Ihr auf das neue Design umsteigen könnt. Hier als Beispiel ein Screen wie es mir angezeigt wurde.

Hinweis auf das neue Design für das eigene Twitter-Profil

Hinweis auf das neue Design für das eigene Twitter-Profil

Twitter führt Euch jetzt durch die einzelnen Schritte für die Umstellung.

3. Zuerst das Profilbild. In meinem Beispiel ist noch kein Bild vorhanden, den Account baue ich gerade erst auf. Bei Euch seht Ihr Euer bisheriges Profil-Bild.  Das sollte von der Darstellung her passen. Wenn es nicht passt, dann ladet es in einem anderen Format hoch oder ein anderes Bild.

Dann auf „OK“ klicken und weiter geht es zum nächsten Schritt.

 

 

Achtung! Ignoriert erst einmal die Hinweis Box oben links. Hier werden Ihr gefragt, ob Euch gefällt, was Ihr seht. Wenn Ihr hier auf den Button „Jetzt einschalten!“ klickt, dann aktiviert Ihr das neue Profil. Das kommt erst später. Also einfach ignorieren…

4. Nun könnt Ihr ein Headerbild auswählen und es nach dem Hochladen noch justieren. Dazu auf den Bereich des Headerbildes klicken, dann wird Euch die Funktion „Foto hochladen“ angezeigt. Klicken, das gewünscht Bild hochladen und eventuell justieren – dazu einfach mit der Maus (linke Taste gedrückt halten) das Bild schieben.

Unter dem Bild wird Euch auch noch ein Regler angezeigt, um die Bildgröße zu ändern. Probiert es einfach mal aus.


Twitter Design_Regler Größe Kopfzeile

 

 

Wenn es für Euch passt, dann in der Hinweis Box auf „OK“ klicken. Denkt dran, Ihr könnt das Headerbild jederzeit ändern, wenn es Euch doch nicht gefällt.

Ihr befindet Euch immer noch im Testmodus. D.h. nun könnt Ihr entscheiden, ob Euch Eure Bilder gefallen und Ihr Euer Twitter-Profil in diesem Design darstellen möchtet. Dazu nun zum letzten Schritt.

5. Um das neue Design direkt zu übernehmen, klickt nun oben links in der Hinweis Box auf „Jetzt einschalten„. Wenn Ihr einmal umgestellt habt, könnt Ihr nicht auf das alte Design zurück. Aber Ihr könnt natürlich jederzeit die Bilder austauschen, sollten sie Euch nicht mehr gefallen.

Neue Funktion „Pinned Tweet“ in Twitter

Und zum Abschluss noch eine tolle neue Funktion. Ihr könnt einen Tweet, der Euch besonders wichtig ist, an den Anfang Euer Tweets stellen. D.h. wenn ein User Euer Profil anschaut, sieht er als erstes diesen Tweet. Kennen wir von Facebook.🙂

Die Funktion heißt „Pin to your Profile page„/“Auf deine Profilseite pinnen„.

Das geht nur mit Euren selbst erstellten Tweets, nicht mit Retweets.

Einfach unter dem Tweets auf „…“ klicken, dort „Pin to your Profile page“/“Auf deine Profilseite pinnen“ auswählen und der Tweets wird an als erster der Tweets angezeigt und als solcher gekennzeichnet „Pinned Tweet“/“Gepinnter Tweet“.

(Ich nutze Twitter normalerweise in Englisch, ich versuche aber immer die deutschen Begriffe, Menübezeichnungen mit unterzubringen. Wenn Ihr Euch die Übersetzung „Gepinnter Tweet“ anseht, versteht Ihr vielleicht, warum mit das Englische lieber ist.🙂 )

Und hier noch ein Beispiel:

Beispiel: Pinned Tweet/Gepinnter Tweet im eigenen Twitter-Profil

Beispiel: Pinned Tweet/Gepinnter Tweet im eigenen Twitter-Profil

Das war es für heute zum neuen Design für Euer Twitter-Profil. Ich hoffe, ich konnte Euch damit weiterhelfen und wünsche viel Spaß beim Ausprobieren des neuen Designs.

Viele Grüße

Maren

PS: Mein aktuelles Titelbild ist übrigens am Chiemsee aufgenommen, auf der Fraueninsel. Wunderschön, oder?

 

Über Maren

Marketing Beraterin und Macherin, spezialisiert auf Marketing für IT-Produkte in Deutschland. Mit einer großen Leidenschaft für Social Media.

Diskussionen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Twitter: Bildgrößen für das Twitter Profil | marke-f-it - 20/05/2014

Hier können Sie kommentieren.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Follow marke-f-it on WordPress.com

Blog Statistik

  • 101,402 Aufrufe

Blogverzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Blogverzeichnis
http://www.wikio.de
%d Bloggern gefällt das: